Logo
Metrikon

Dokumentation

>

Webanwendung

>

Artikel

Artikel

artikli.png

Hinzufügen und Verwalten von Artikeln

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Artikel.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu.
  3. Geben Sie die Artikelinformationen in die entsprechenden Felder ein.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

TIPP: Legen Sie bei Bedarf einen kritischen Lagerbestand fest, um Engpässe zu vermeiden, und weisen Sie den Artikel dem entsprechenden Lager und der Kategorie zu, um die Verfolgung und Organisation zu erleichtern.

Eingabe der Menge ins Lager

warehouse_entry.png

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Artikel.
  2. Auf der Liste der Artikel finden Sie den Artikel, für den Sie Mengen ins Lager eingeben.
  3. Durch Klicken auf die +-Schaltfläche geben Sie die Menge, den Wert, die Währung und das Lager ein, in das Sie die Menge eingeben.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

HINWEIS: Sie können die Menge beim Hinzufügen eines neuen Artikels hinzufügen, indem Sie auf die Schaltfläche Neu und dann Menge hinzufügen klicken, oder im Artikelprofil auf die blaue Schaltfläche neben Menge.

Verbrauch der Menge aus dem Lager

warehouse_consumption.png

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Artikel.
  2. Auf der Liste der Artikel finden Sie den Artikel, für den Sie die Menge aus dem Lager verbrauchen.
  3. Durch Klicken auf die Schaltfläche Menge aus dem Lager verbrauchen neben der +-Schaltfläche geben Sie den Standort, die Menge und bei Bedarf eine Notiz ein.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

HINWEIS: Sie können die Menge aus dem Lager verbrauchen, indem Sie auf das Artikelprofil klicken, den Abschnitt Lager finden, dann den Artikel und auf Verbrauchen klicken.

Artikelkategorie

new_item.png

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen und finden Sie den Tab Kategorien.
  2. Klicken Sie auf + im Header des Abschnitts Artikelkategorien.
  3. Geben Sie den Namen und bei Bedarf die Unterkategorie ein.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

HINWEIS: Wenn Sie bei Hinzufügen eines neuen Artikels keine Kategorie zugewiesen haben, können Sie dies tun, indem Sie auf das Artikelprofil klicken. Finden Sie die Bearbeiten-Schaltfläche, dann Kategorie, wählen Sie eine vorhandene Kategorie aus dem Dropdown-Menü aus oder fügen Sie eine neue hinzu, indem Sie auf + klicken. Speichern Sie die Änderungen.

Verfolgung von Verbrauch und Lagerauffüllung

tracking.png

Diese Funktion verbessert die Übersicht und erleichtert die Verfolgung der Historie von Artikelzu- und -verbräuchen, insbesondere bei der Arbeit mit einer großen Anzahl von Artikeln.

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Artikel.
  2. Klicken Sie auf den Artikel, um sein Profil zu öffnen.
  3. Auf dem Artikelprofil finden Sie den Abschnitt Eingangsverlauf oder Verbrauchsverlauf.

TIPP: Verwenden Sie Datumsfilter für den Zu- oder Verbrauch, um den Überblick auf einen bestimmten Zeitraum zu beschränken. Suchen Sie bei Bedarf nach dem Lager, um ein bestimmtes Element oder einen Arbeitsauftrag schnell zu finden.